Zum Hauptinhalt springen

Wir suchen ein Zuhause

Lieber Besucher,
bitte verhelfen Sie unseren Schützlingen zu einem neuen Heim, in dem sie sich wohlfühlen können.

Sunny

Sunny, eine liebenswerte freundliche Katzendame wartet sehnsüchtig auf ihren Menschen. Sie ist sehr menschenbezogen und „unterhält“ sich mit jedem der kommt. Als aufgeschlossene Solistin möchte sie die Aufmerksamkeit ihres Menschen allein genießen, sucht eine neue Herausforderung und möchte sehr gern ihre Zuneigung zeigen.


Felix

NOTFALL Felix

Liebe Kivo Freunde, liebe Tierfreunde,

wir suchen dringend für das vierbeinige Schätzchen FELIX eine verlässliche Gastfamilie, oder noch besser eine Adoptiv-Familie.

Felix ist ca. 5 Monate alt und wurde mit einer Pfoten-Missbildung geboren. Er läuft auf einem Teil seines Ballens. zur Zeit

Das Erstaunliche ist, dass er damit richtig flott laufen kann. Er ist ein lebensfroher Hund der nicht genug vom Gassigehen bekommt.

Felix ist sehr lernwillig und benötigt dringend Erziehung.

Mit Katzen hat er keine Probleme, Kinder sollten nicht zu jung sein. Er ist halt ein stürmischer Jungspund.

Er ist ein Leichtgewicht von 9,7 kg und ca. 40 cm hoch.

Laut einem Gelenk-Spezialisten kann möglicherweise ein operativer Eingriff erst mit 8/9 Monaten erfolgen, wenn sich die Wachstumsfugen geschlossen haben.

Genaues erfahren wir in den nächsten Tagen.

Wer FELIX als Gastfamilie übernehmen möchte muss unbedingt mit einem längeren Aufenthalt rechnen.

Seine jetzige Prägephase ist so wichtig und wir möchten keinen „Wanderpokal „ aus Felix machen.

Wer mehr über FELIX erfahren möchte:
Per Mail: tierhilfe-kreta(at)t-online.de 
Telefon: 05331- 43 566 oder 0171 – 17 27 704


Ayana

eine liebenswerte 4-jährige Hundedame sucht ein Zuhause. Sie ist geimpft und gechippt und kann in ein neues Leben starten. Zuerst etwas schüchtern aber freundlich kommt sie auf den Menschen zu und nimmt vorsichtig Kontakt auf. Die Schüchternheit ist schnell vergessen und das Streicheln wird dankbar angenommen. Ayana ist gelehrig und mobil. Nach einer OP humpelt sie zwar, das ist aber kein Hindernis fröhlich herumzutoben. Beim Gassigehen ist die Dame auf Schatzsuche, der Kopf ist immer nahe am Boden - dort muss es ganz besondere Dinge geben, die wir Menschen nicht erkennen. Katzen und Kinder sind kein Problem und sie hat keinen Jagdtrieb.

Besuchen Sie uns und lernen diese freundliche Hündin selbst kennen.


Schmusebacke Schäfer-Mix Marlo sucht seine eigene Familie zum Kuscheln

- menschenbezogen, treu und loyal, verschmust, gelassen

Hallo meine Lieben

Ich bin Marlo und lebe nun seit kurzem auf einer Pflegestelle in 37441 Bad Sachsa.

Mit den 3 anderen Hunden verstehe ich mich gut, egal ob Rüden oder Hündinnen -ich gehe jedem Stress aus dem Weg.

Menschen sind für mich das Allergrößte. Ich liebe es neben meinem Pflegepapa auf dem Sofa zu relaxen und durchgeknuddelt zu werden. Auch fremde Menschen werden von mir freundlich und schwanzwedelnd begrüßt.

Auch Spaziergänge sind für mich keine Herausforderung, ich gehe brav bei Fuß und liebe es zu schnüffeln.

Egal was kommt wie Fahrradfahrer, fremde Menschen, Rollerfahrer etc - es stört mich einfach nicht.

Ich bin ein richtiger Schäferhund-Mix und möchte den Menschen gefallen und bin sehr schlau und gelehrig. Laut Pass bin ich 2015 geboren, das ist aber nur eine Schätzung und meine Pflegeeltern denken, dass ich 2017 geboren bin also im besten Alter

Zu meiner Vorgeschichte ist leider nicht viel bekannt. Tierschützer entdeckten mich in Rumänien auf der Tötungsliste von einem Shelter und retten mich und brachten mich in eine rumänische Hundepension.

Ich hatte bestimmt mal ein Zuhause in Rumänien.

Das Leben im Haus ist mir nicht generell fremd, allerdings muss ich noch lernen, dass ich mich in den Räumen wie Wohnzimmer aufhalten darf und nicht gleich wieder rausgeschmissen werden.

Aktuell bin ich noch zu dünn und muss 5 bis 7 Kilo zunehmen, um ein stattlicher Rüde zu sein

Was ich mir für mein Leben wünsche:

- Eine liebe Familie, die mit mir ganz viel Zeit verbringen möchte, die mich knuddelt, mir Tricks beibringt, mich in den Urlaub nimmt, denn ich bin immer gerne überall mit dabei

-aufregende Wanderungen oder lange Spaziergänge in der Natur und mit ein wenig Training und mehr Gewicht würde ich bestimmt auch am Fahrrad laufen oder Joggen gehen

-einen Besuch in der Hundeschule, um noch mehr Tricks und Kommandos zu lernen

Ich suche eine Familie/einen Menschen, der mit mir für das restliche Leben zusammen leben möchte.

Gerne auch mit einem anderen Hund. Auch ein Garten zum Toben und in der Sonne relaxen würde ich richtig klasse finden - ist aber kein Muss!

Ein Besuch in der Hundeschule und richtig gefordert und gefördert zu werden, wäre schon wichtig für mich, damit ich später eine tolle Begleiterin für euer restliches Leben werden kann.

Rasse: Schäferhund Mix

Alter: 03.05.2015
Endgröße: ca. 60 cm
Endgewicht: ca. 25 Kg (aktuell 20 Kilo)
Kastriert: Ja
Stubenrein: Ja, im Training
Kinderlieb: Bestimmt, aufgrund der Größe aber lieber nur zu größeren Kindern (standfest)
Katzenverträglich: unbekannt
Leinenführig: Ja
Hundeverträglich: Ja
Geschlecht: männlich

Ich bin bei Einzug natürlich vollständig geimpft, gechippt und besitze den Heimtierausweis. Auch mein Mittelmeer-Schnelltest war negativ.
Nach positiver Vorkontrolle bei euch, Schutzgebühr und Schutzvertrag dürfte ich bei euch einziehen.

Ich freue mich auf eure Bewerbungen an:

www.friends4romanianpaws.de/interessentenbogen oder 01573 9320124 meine Pflegemama (per Whatsapp)


Tina

Tina warten auf  ihre Menschen. Sie ist verschmust und dankbar für jede Streicheleinheit.

Wir haben bereits ein Zuhause gefunden

Viele Tiere, die bei uns Unterschlupf gefunden haben, haben in den vergangenen Jahren ein neues, schönes Zuhause gefunden. Hierfür möchten wir uns ganz herzlich bedanken.


Futter to go oder ein gedeckter Tisch?

Welch eine Freude, unsere Freigänger bekommen ein Zuhause. Ein Tierfreund aus Kissenbrück hat die Möglichkeit, den jungen Wilden ein Heim zu geben. Momentan wird das Quartier gebaut und wenn es fertig ist, können unsere freiheitsliebenden Samtpfoten zukünftig dort ihr Leben genießen. Nach Katzenlust können sie im Warmen übernachten, draußen auf Futtersuche gehen und wenn der Appetit mal etwas anderes möchte – bitteschön, ein köstliches Mahl steht bereit.


Angekommen

ich heiße Emma und bin eine junge Katzendame. Als ich hierher kam Ich fühlte mich fremd, war ängstlich und misstrauisch - ich wusste nicht was mit mir passieren würde. Nach einiger Zeit stellte ich fest, hier gab es Futter und Wasser und warm war es auch. Ein Mensch kam jeden Tag in das Zimmer und versuchte, mich mit Leckereien zu locken. Nun ja, irgendwann war die Neugier doch so groß, dass ich mich traute…..es roch so gut.

Immer wieder kamen Menschen, die mich und uns anschauten und wieder gingen. Und dann kamen 

Menschen, die ganz besonders mich anschauten. Diese Menschen haben mich mit in ihr Heim genommen und geben mir nun Zeit mich hier umzuschauen, zu schnuppern und zu erkunden. Sie verwöhnen mich mit Zuneigung und viel Geduld. Ich fühle mich wohl und werde sie wohl „meine Menschen“ nennen, wir haben uns gefunden.